AEC EUROCLUSTER

Einreichfrist bis 30. Juni 2023

Architecture Engineering Construction AEC Logo
Euroclusters Logo

04.01.2023

Ereignisse wie die Pandemie und die Klimakrise haben Betriebe in den letzten Jahren hart getroffen und deutlich gemacht, wie abhängig modernes Unternehmertum und Lieferketten von externen Faktoren sind. Aber wie werden Unternehmen widerstandsfähiger gegen unerwartete globale Ereignisse?

Der Building Innovation Cluster unterstützt beim Identifizieren künftiger Herausforderungen und der Suche nach individuellen Lösungen. Indem sich der Cluster an EU-Projekten beteiligt, erhalten kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) die Möglichkeit, Förderungen für die Umsetzung dieser Lösungen zu erhalten.

Eines dieser EU-Projekte trägt den Namen AEC EUROCLUSTER. Es

  • treibt die europaweite Zusammenarbeit von Clustern in den Bereichen Architektur, Ingenieur- und Bauwesen voran und
  • fördert KMU bei der Entwicklung öko-innovativer und intelligenter Produkte sowie der Anwendung neuer Technologien in eben diesen Branchen.

Das Projektteam bestehend aus Clustern in Österreich, Italien, Spanien, Rumänien und Bulgarien verfolgt während der 2,5-jährigen Laufzeit das Ziel, mindestens 66 Unternehmen und Organisationen mit Fördergeldern und Aktivitäten zu unterstützen – für mehr digitale Leistung und grünes Unternehmertum in Europa. 


Folgende Fördergutscheine sollen Ihnen bei der Digitalen Transformation und nachhaltigem Wirtschaften helfen:

 

Innovationsgutschein

Sie erhalten bis zu 60.000 € für die Entwicklung eines neuen Produktes, einer neuartigen Dienstleistung oder einer neuen Technologie.

Gutschein für die Technologieweiterentwicklung

Sie erhalten bis zu 60.000 € für die Weiterentwicklung einer bestehenden Technologie oder die Integration aus anderen Branchen.

 

Bildungsgutschein

Sie bekommen bis zu 5.000 € für Schulungen rückerstattet, in denen Innovationsmethoden (Design Thinking, Lego Serious Play, CANVAS) eingesetzt werden, um Probleme und Bedürfnisse im Bereich Resilienz und nachhaltiger Transformation zu identifizieren und Lösungen zu entwickeln.

„Go International” Gutschein

Sie erhalten bis zu 2.000 € als Reisekostenbeitrag für die Teilnahme an internationalen Messen und Auftritten.

Antragsberechtigt sind eingetragene KMU gemäß EU-Definition mit Sitz in einem EU-Mitgliedstaat oder einem mit Horizon Europe assoziierten Land, die kein anderes EU-Programm für die Durchführung der jeweiligen Aktivitäten in Anspruch genommen haben.

Die teilnehmenden KMU müssen in einem der folgenden Themenbereiche aktiv sein:

  • BIM & Bauprojektmanagement
  • Bauroboter & Sicherheit von Bauarbeiter:innen
  • Moderne Baumaterialien & 3D-Druck
  • Offsite-Bau & Grünes Bauen
  • Vernetzte Baustelle & Bauüberwachung
  • IT und verwandte Technologien mit Auswirkungen auf die gebaute Umwelt (KI, AR/VR, Sensoren, Robotik, Drohnen und andere unbemannte Luftfahrzeuge, fortschrittliche Materialien, Nanotechnologie, Photonik)

Zeitplan:

  • Ausschreibungen werden am 24.04.2023 veröffentlicht
  • Einreichungsfrist bis 30.06.2023
  • Förderentscheidung bis 31.08.2023
  • Beginn der Projekt- und Ausbildungsaktivitäten zwischen 01.10. und 1.11.2023

 

Treten Sie künftigen Herausforderungen zielgerichtet entgegen: Tragen Sie hier Ihre Unternehmensdaten ein. Wir kontaktieren Sie im Anschluss und informieren Sie über die Beantragung der Fördergutscheine.

Weitere Förderungen in Form von Gutscheinen für KMU in der Beleuchtungs- und Einrichtungsbranche finden Sie hier: SILEO-Projekt


Isabella Mantello - Projektmanagerin Building Innovation Cluster (BIC)

Isabella Mantello, BSc, MSc

Projektmanagerin
Mobil: +43-664-78736159
Tel.: +43-732-79810-5138

Carina Schachinger, MA

Projektmanagerin

Beratung & Projekt-Coaching für europäische Förderprogramme; Horizon Europe I Eurostars

Mobil: +43 664 8186569
Tel.: +43 732 79810 5448
Roman Zebisch - Projektmanagerin Building Innovation Cluster (BIC) Business Upper Austria - die Standortagentur des Landes Oberösterreich

DI Roman Zebisch

Projektmanager
Mobil: +43-664-78736540
Tel.: +43-732-79810-5140