Die neue JAF-Online Welt – für Holzprofis gemacht

Leistungsfähiger, übersichtlicher und auf die persönlichen Bedürfnisse der Kunden abgestimmt zeigt sich der neue österreichische Webauftritt www.frischeis.at des Holzgroßhändlers J. u. A. Frischeis (JAF), der mit den Niederlassungen Linz und St. Florian b

© JAF
© JAF

12.07.2022

Nach der letzten umfassenden Neugestaltung im Jahr 2017 war es das Ziel von JAF, den sich rasch verändernden Anforderungen des Marktes passgenauer gerecht zu werden. So musste aufgrund der geänderten technischen Anforderungen, eine neue Infrastruktur geschaffen werden. Im Fokus der Neugestaltung standen jedoch klar die Bedürfnisse der Kunden, berichtet der Leiter des JAF-eCommerce Markus Schnedl im Gespräch.

Der Kunde im Fokus

Mit dem neuen Angebot möchten wir – natürlich auch online – die Produkte und Services bieten, die die Professionisten des Holzhandwerks für die Zukunft brauchen. Durch unseren neuen Online-Auftritt sind wir nun auch technisch auf dem neuesten Stand und können, durch den verbesserten Aufbau der Seite, gezielter auf die speziellen Wünsche von Verarbeitern aus unterschiedlichen Branchen eingehen“, fasst der Leiter des JAF-eCommerce Markus Schnedl die Hintergründe zur Umgestaltung zusammen.

Ein Plus an Produktivität

„Wir haben die Bedürfnisse unser Kunden stets im Blick und haben vor der Umgestaltung eingehende Feedback-Gespräche geführt“, erklärt Markus Schnedl das Vorgehen. Mit Hilfe dieses Feedbacks hat das JAF-Online Team die Website www.frischeis.at sowie den JAF-Online Shop umfassend überarbeitet. Dadurch können nun – wie vielfach gewünscht – Produkte, Produktinfos sowie die passendenden Services schneller gefunden werden. Mit zahlreichen neuen, praktischen Features – wie beispielsweise der Artikel-Schnellerfassung oder einer Übersicht über die am meist oder zuletzt gekauften Artikel – können sich die Nutzer auf ein deutlich produktiveres Arbeiten freuen.

Maßgeschneidertes Angebot für verschiedene Branchengruppen

Zudem führt Markus Schnedl zu den weiteren Neuerungen aus: „Klar wurde bei den Vorab-Gesprächen mit unseren Kunden auch, dass wir auf unsere unterschiedlichen Branchengruppen gezielter eingehen müssen. Daher haben wir den Online-Shop nach eben diesen Gruppen optimiert. Dadurch können nun Produkte, Produktinfos sowie die passendenden Services schneller gefunden werden. Durch die klare Aufteilung zwischen Gewerbe & Industrie-Kunden, Baustoffhandel und Architekten bereits auf der Startseite, können wir unsere unterschiedlichen Anwender nun deutlich gezielter abholen.“

Mit „Mein Konto“ gleich mehrere Asse im Ärmel

Im Online-Shop selbst wurde der persönliche Login-Bereich „Mein Konto“ komplett überarbeitet und an die Wünsche der Kunden angepasst. Nun hat man hier alle Informationen zu sämtlichen Geschäftsfällen bei JAF im Überblick. „Von offenen Warenkörben, über alle offenen Bestellung, einem kompletten Bestellarchiv bis hin zu Rechnungen und Lieferscheinen – der „Mein Konto“-Bereich wird den Arbeitsalltag unserer Kunden deutlich vereinfachen“, zeigt sich Markus Schnedl überzeugt. „Alle Vorteile der neuen Website lassen sich aber wohl am besten selbst erleben. Wir freuen uns bereits auf Ihren Besuch auf www.frischeis.at“, schließt Markus Schnedl das Gespräch.

Alle Infos zur neuen JAF-Website finden Sie hier.