Holzbaumeister Buchner: Wer jetzt baut, spart Geld!

Beleuchtetes Holzhaus mit Terrasse in der Dämmerung Fotos: Buchner/Lumina
Wer jetzt mit Buchner baut, kann sich nicht nur seinen Wohntraum aus Holz realisieren, sondern auf lange Sicht auch noch viel Geld sparen. Fotos: Buchner/Lumina

13.07.2022

Wer jetzt mit Buchner baut, kann sich nicht nur seinen Wohntraum aus Holz erfüllen, sondern auf lange Sicht auch noch viel Geld sparen. Das derzeit überschaubare Zinsniveau sorgt aktuell noch für relativ niedrige Wohnbaukredite und die Buchner-Fixpreisgarantie überzeugt mit kalkulierbaren Kosten.

Wenn die Zinsen steigen, wird auch das Hausbauen teurer werden. Der günstigste Zeitpunkt zum Hausbauen ist JETZT! Die aktuelle Zinslage und die Buchner-Fixpreisgarantie sorgen aktuell für kosteneffiziente Hausbauprojekte. Durch die Buchner-Fixpreisgarantie können sich angehende Baufamilien auf den Mühlviertler Holzbaumeister verlassen und müssen keine Kostenexplosionen befürchten. Der Baustoff Holz punktet aktuell mit einem besonderen Preisvorteil. Denn Holz ist nicht in dem Ausmaß von der Energiepreiserhöhung abhängig wie Beton, Ziegel, oder Stahl. Darum gibt es bei Buchner auch eine Fixpreisgarantie für die Kunden.


Nicht warten mit dem Hausbau!

Wer jetzt in den Startlöchern für ein geplantes Bauprojekt steht, sollte nicht zu lange damit warten. Die Wahrscheinlichkeit, dass die Zinsen für Wohnbaukredite in naher Zukunft signifikant ansteigen wird, ist groß. Damit steigt dann auch die finanzielle monatliche Mehrbelastung für die Baufamilien.
 

Der Holzbaumeister hilft beim Sparen

Buchner hilft angehenden Häuslbauern noch zusätzlich beim Sparen. Denn die Buchner-Holzbauberater und Partnerarchitekten punkten mit kosteneffizienten Lösungsvorschlägen beim Hausbauen. Es gibt viele Möglichkeiten für Baufamilien kostengünstiger zu bauen – zum Beispiel, wenn man eine Bodenplatte statt einem Keller bevorzugt oder einen Carport statt einer Garage baut. Die Buchner-Berater sorgen für eine kompakte Bauweise und eine durchdachte Planung – um jeden unnötigen Quadratmeter Wohnfläche einzusparen.


Geschäftsführer Christian Buchner: „Wir raten unseren Kunden, geplante Bauprojekte so schnell wie möglich umzusetzen. Die Zinsen sind noch relativ niedrig und die Holzpreise sind wieder stabil geworden. Beim Baustoff Holz gab es voriges Jahr turbulente Zeiten – heuer jedoch profitieren wir und unsere Kunden wieder von unserem ökologischen Naturbaustoff, da Holz stabil, beständig und lieferbar ist.“